Sammlung kostenloser Kalender für 2018

Ich hoffe ihr hattet wunderschöne Weihnachten! Jetzt melde ich mich vor Jahresende doch noch einmal bei euch – und zwar mit einer Sammlung kostenloser Kalender zum selbst ausdrucken. Vielleicht hat das Christkind für den ein oder anderen dieses Jahr keinen Kalender mitgebracht. Mein absoluter Favorit ist ja der schöne Monatskalender von Archer and Olive. Viel Spaß beim Stöbern, in meiner Sammlung sollte für Jeden etwas dabei sein 😉. Weiterlesen

Weihnachtssterne aus Modelliermasse

Mein letzter Beitrag für dieses Jahr wird noch einmal so richtig weihnachtlich. Für diesen besonderen Anlass habe ich mir diesen hübschen Weihnachtsschmuck aus Modelliermasse für euch überlegt. Natürlich, wie könnte es auch anders sein, mit kupferner Blattmetallverzierung. Ein perfektes weihnachtliches DIY für alle Plätzchenbäcker und -bäckerinnen unter euch 😜.

Weiterlesen

DIY Windlichter mit Blattmetall

Pimp my Windlicht!

Das habe ich mir gedacht, als ich auf der Suche nach günstigen und dennoch hübschen Windlichtern für unsere bevorstehende Hochzeit war. Warum nicht einfach schlichte Gläschen mit Blattmetall zu schicken Windlichtern aufwerten? Mit Juteband und Spitze verzierte Marmeladengläser kann ich einfach nicht mehr sehen, eine neue Idee musste also her. Zudem ist es auch noch genau das Richtige DIY für die Vorweihnachtszeit 😉. Weiterlesen

Skandinavisches Design für Einsteiger

I ❤️ Scandinavian Design

Du auch? In diesem Beitrag möchte ich euch einen Einblick in die Welt des skandinavischen Designs geben. Was macht es aus und wie kann man es ganz einfach umsetzten? Ich möchte euch zeigen, dass der angesagte Scandic-Look für Jedermann ist und schon durch wenige bewusst gewählte Einrichtungselemente in euer zu Hause gebracht werden kann. So zum Beispiel mit der schönen Deckenlampe meines Beitragsbildes, die mir freundlicherweise von PIB zur Verfügung gestellt wurde. Aber dazu später mehr.

Weiterlesen

Papiervasen im Origami-Stil

Beim Planen einer Hochzeit lernt man mit der Zeit kreativ zu werden, wenn es um das Thema Dekoration geht. Vor allem wenn die Dekoration einem sehr am Herzen liegt, aber das Budget im Auge behalten werden muss (und der Verlobte schon die Hände über dem Kopf zusammenschlägt 😬). Als ich mich mit dem Thema Vasen für unsere Hochzeit beschäftigt habe, sind mir schnell die angesagten Vasen im Origami-Look aufgefallen. Weiterlesen

Makramee Aufhängung für Himmelis – Teil 2

Wie ihr schon in Teil 1 erfahren habt, durfte ich für die Sonderausstellung des Stadtmuseums Hornmoldhaus ein eigenes DIY zur Verfügung stellen. Ich habe mich für die zwei hübschen Himmelis entschieden und möchte euch nun in Teil 2 meines Himmeli DIYs zeigen wie man die Makramee Aufhängung für diese knüpft. Weiterlesen

Himmeli aus Messing & Holz -Teil 1

Diese zwei hübschen Himmelis habe ich für das Stadtmuseum Hornmoldhaus* in liebevoller Handarbeit gefertigt. Als sie mich im Rahmen ihrer Sonderausstellung zum Thema „Macht Handarbeiten glücklich? Von der Notwendigkeit zur Selbstverwirklichung“ gefragt haben, ob ich nicht ein DIY zur Verfügung stellen möchte, musste ich sofort zusagen. Da sie insbesondere nach aktuellen Trends in der DIY-Welt gefragt haben, wollte ich mir etwas ganz besonderes überlegen. Weiterlesen

Nähanleitung Maxirock für Anfänger

Zum ersten Mal habe ich mich an ein richtiges Nähprojekt gewagt 😱. Die Idee zu diesem Projekt entstand allerdings eher unfreiwillig… nach einer langen, frustrierenden Shopping Tour. Wie kann das sein, sind Maxiröcke schon wieder Out? Dann mach ich es mir eben selbst, so wie es mir gefällt! Weiterlesen

Save the Date Karte selbst designen

Endlich sind auch unsere Save the Date Karten raus und ich möchte sie euch natürlich nicht vorenthalten! Ich möchte euch aber nicht nur zeigen wie wir unsere Karten gestaltet haben, sondern auch wertvolle Tipps geben wie ihr euch ganz einfach ein eigenes Design für eure Karten zaubern könnt. Weiterlesen

Blumenhaarkranz aus Lavendel

Schönes Accessoire zum Dirndl 🌼

Die Kirchweih-Saison beginnt wieder, die Trachten werden ausgepackt und die Haare zu Kunstwerken geflochten. Da dürfen hübsche Accessoires auf keinen Fall fehlen! Und dieses Jahr wollte ich mir meinen Traum von einem echten Blumenkranz für die Haare erfüllen. Natürlich könnte ich mir diesen einfach vom Floristen binden lassen. Aber warum einfach, wenn ich es mir auch schwer machen kann 😆.

Weiterlesen