2 In Feiertage & Anlässe/ Karten

Bärenstarke Geburtstagskarte

Hallo 😊,

geht es euch auch manchmal so, ein besonderer Geburtstag steht an und eine wirklich tolle Karte muss her, aber alles was es im Laden gibt ist nur mäßig originell und schon gar nicht persönlich? Genau das trifft gerade auf mich zu, also habe ich mich dazu entschlossen eine hübsche Geburtstagskarte selbst zu gestalten. Da ich gerade auf einem kleinen Stempel-Tripp bin, war schnell klar: der Happy Birthday Schriftzug muss gestempelt werden. Schnell hatte ich die Buchstaben aus Moosgummi geschnitten und die Vorderseite der Karte mit Acrylfarbe bestempelt. Die kleinen Herzchen in rosa und gold runden das Gesamtbild noch ab und geben einen Vorgeschmack auf das Innere der Karte (Die Karte habe ich übrigens schon vorgefaltet und zugeschnitten im Idee Shop gekauft).

Karte_vorne

Für den Inhalt der Karte wollte ich mir etwas ganz besonderes einfallen lassen. Mit Hilfe von Pinterest und Co. habe ich dann einige Ideen gesammelt und diese mit viel Liebe zum Detail umgesetzt, wie ihr im Beitragsbild bewundern könnt. Besonders toll fande ich die Idee mit der Wimpelkette, die leicht mit etwas Wolle und einigen Papierschnipseln umgesetzt werden konnte. Und da Bilder mehr sagen als 1000 Worte habe ich noch süße Details, wie den Bären und den Popup Muffin hinzugefügt.

Am besten finde ich aber den kleinen handmade Stempel, der auf der Rückseite der Karte zu finden ist (und der ja so gar nicht handmade ist).

IMG_2051

Ich hoffe euch gefällt sie und besonders dir, Johanna! Denn ich wünsche dir einen

HAPPY BÄRS-DAY 🐻 🎉

Bis bald,

Isabella

P.S. Habe heute neue Emojis in WordPress entdeckt 😱.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten
    Ayla
    11. September 2016 at 23:04

    Liebe Isabella,
    Danke für diese tolle Idee!!! Die Karte ist sooo schön!!! 🙂 🙂 Ich habe die Karte schon für zwei liebe Menschen nachgebastelt und sie ist super angekommen! 😉 Mach weiter so mit deinem tollen Blog, ich freue mich jedes mal sooo wenn es einen neuen Post gibt! 🙂

    • Antworten
      Isabella
      12. September 2016 at 18:15

      Vielen lieben Dank Ayla 😘

    Kommentar verfassen